Webinare / Webtelcos

Die Webtelcos finden mit einer reduzierter Teilnehmerzahl statt, um eine individuelle, auf Sie abgestimmte Diskussion zu ermöglichen. Ebenso sind in der Regel keine externen Dienstleister zugelassen, so dass eine neutrale und offene Gesprächsatmosphäre gewährleistet ist.

Eine Vielzahl der Telcos sind kostenlos, dienen zur Information und sollen Transparenz für Sie schaffen. Ebenso sollen sie Ihnen ermöglichen, Fragen zu stellen und ggf. mit Gleichgesinnten Problemstellungen zu diskutieren und Antworten von uns einzufordern. Selbstverständlich ist für uns Verschwiegenheit oberstes Gebot.
Bei einer Anmeldung hinterlegen Sie uns lediglich E-Mail-Adresse, Name, Vorname, Ihre Firma und eine Telefonnummer für Rückragen. Sie erhalten rechtzeitig eine E-Mail-Einladung mit einer Sitzungsnummer und einem Zugangs-PIN. Den Namen für den Zugang wählen Sie selbst.

Haben Sie Interesse an einem der Themen aber der Termin passt leider nicht oder haben Sie ein Thema verpasst? Dann schicken Sie uns einfach eine Infomail und fragen Sie die Eröffnung eines neuen Termins mit dem jeweiligen Thema an. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Terminübersicht
Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen oder gibt es Themen, die Sie interessieren aber nicht in unserer Terminübersicht zu finden sind? Gerne bieten wir auf Anfrage auch zu anderen HR-Themen Webtelcos an. Sie können für die bevorstehenden Termine auch einen Wunschtermin vorschlagen. Nutzen Sie dafür das nebenstehende Formular.
12.02.2018 | 15:00 - 16:00 Uhr | Digitalisierung im HR-Umfeld
Digitalisierungstrend. Welche HR-Prozesse sind bereits State-of-the-Art? Welche Trends liegen künftig im Fokus? Lohnt sich die Digitalisierung? Eine Kosten-Nutzen-Rechnung bringt Aufklärung. Digitalisierung am Beispiel des Prozesses „Vertragsverlängerung“. Win-win-Effekt Effektive Integration des 4-Augen-Prinzips in digitale Prozesse ?

Weitere Informationen zum Thema finden Sie im PDF.

16.03.2018 | 15:00 - 16:00 Uhr | Zeitalter Digitalisierung - Rolle der HR-Abteilung
Unternehmensweiter Digitalisierungstrend. Wie positioniert sich die HR-Abteilung als strategischen Partner im Rahmen der unternehmensweiten Digitalisierung?

Weitere Informationen zum Thema finden Sie im PDF.

13.04.2018 | 11:00 - 12:00 Uhr | Einführung einer elektronischen Personalakte
Sie haben sich bereits entschieden. Eine elektronische Personalakte soll eingeführt werden. Auch ein Dienstleister und somit das Produkt ist gewählt. Nun möchten Sie wissen, was Sie bei einer Implementierung beachten sollten. Was kommt alles auf Sie zu? Gibt es Möglichkeiten, Implementierungsaufwendungen geringer zu halten? Was ist ein Muss und was kann man vielleicht im zweiten Schlag erledigen? Wie lange dauert so ein Projekt überhaupt und an was muss ich alles denken?

Weitere Informationen zum Thema finden Sie im PDF.

Mai 2018 | Termin folgt | Mitarbeiter-Self-Service (ESS) und Führungskräfte-Self-Service (MSS)?
ESS und MSS – die neuen Zauberwörter, wenn es um Delegation an Führungskräfte und Mitarbeiter geht. Welche Prozesse können sinnvoll verlagert werden und wie teuer dürfen solche ESS- und MSS-Anwendung sein, damit sich die Einsparung auch lohnt?

Weitere Informationen zum Thema finden Sie im PDF.

Juni 2018 | Termin folgt | Der beste Prozess, wenn es um Krankheitsabwesenheit geht?
Die Abwesenheitsprozesse insb. bezüglich Krank ohne Attest, Krank mit Attest, Kind krank und Kur sind die aufwändigsten Prozesse im Unternehmen. Je effizienter dieser Prozess läuft, umso rascher arbeite ich in der Personalverwaltung. Was ist modern und wie funktioniert der Best-Practice-Ansatz?

Weitere Informationen zum Thema finden Sie im PDF.

September 2018 | Termin folgt | Wie viele Kapazitäten braucht der Personalbereich?
In Planung

Weitere Informationen zum Thema finden Sie im PDF.

Oktober 2018 | Termin folgt | Recruiting-Controlling
In Planung

November 2018 | Termin folgt | Personalmarketingplan - zielgerichtetes Recruiting
In Planung